Radio Logoschwarz blau vers 2

Datum & Uhrzeit

 

--- Uhrzeit:

Rock Logoschwarz grün vers 2

CIA Radio Gerade läuft

Tune IN

 

Next Live Shows

Next Playlists

7 Tage Playlist

Internetradio CIA RadioCIA Radio


  • Slide Nummer 0
  • Slide Nummer 1
  • Slide Nummer 2
  • Slide Nummer 3
  • Slide Nummer 4
  • Slide Nummer 5
  • Slide Nummer 6
  • Slide Nummer 7
  • Slide Nummer 8

Radio Chat

Releases

Beitragsbild fehlt für den Slide-Titel LaUD23 - Nur Staub

Musik Wunsch & Grüße

Hier kannst du dir einen Song wünschen oder Grüße übermitteln.

Beachte das nicht jeder Moderator Wünsche erfüllt oder Grüße ausrichtet.


CIA Rock Gerade läuft

Tune IN

 

Next Live Shows

Next Playlists

7 Tage Playlist

Internetradio CIA RockCIA Rock


CIA Radio

... be different

CIA Radio besteht aus 2 Radiostreams:

Radio Logoschwarz blau vers 2

 CIA Radio

Hier wird vorwiegend Elektronische Musik gespielt.

24/7 Autoplaylists + Live Shows

 &

 CIA Rock

Hier wird vorwiegend Rockige Musik gespielt.

24/7 Autoplaylists + Live Shows

Rock Logoschwarz grün vers 2


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, gute Musik aus der schwarzen Szene und Artverwandte Musik zu präsentieren.

Dabei sollen besonders auch unbekanntere Musik Projekte nicht zu kurz kommen.

Aber auch andere Themen die Interessant sein könnten, werden auf dieser Seite behandelt. So geben wir Tipps zu Filmen & Serien, die wir für gut befunden haben u.v.m.

Wir hoffen ihr fühlt euch hier wohl!

Euer CIA Radio Team



Keine Kommentare zu “Startseite”

Zufällige Artikel aus unseren beliebtesten Kategorien:

CIA Radio Live Shows

Electronic Brainstorm

Industrial, Rhythm `n` Noise, Hardcore

Electronic Brainstorm - Saturdays 8 pm German Time
@ CIA Radio (https://www.cia-radio.de) and New Alternative Radio St. Augustin

Laut.fm app for your Android device: https://play.google.com/store/apps/details?id=fm.laut.app
Discord Radio Chat: https://discord.gg/JW84CU6

Film Tipps

Equilibrium

Equilibrium (2002)
 
Equilibrium (von lateinisch aequus ‚gleich‘ und lateinisch libra ‚Waage, Gewicht‘:„Gleichgewicht“), auch unter dem Titel Equilibrium – Killer of Emotions bekannt, ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Kurt Wimmer aus dem Jahr 2002. Die Handlung ist stark vom Film und Roman Fahrenheit 451 inspiriert und entlehnt, außerdem finden sich auch Elemente aus Aldous Huxleys Roman Schöne Neue Welt, aus George Orwells Roman 1984, Michael Andersons Film Flucht ins 23. Jahrhundert und George Lucas’ Film THX 1138 wieder. Die Stadt „Libria“ ähnelt Fritz Langs „Metropolis“. Der Cyberpunk-Film wurde in Deutschland am 4. September 2003 auf DVD veröffentlicht.

Beschreibung

Als Konsequenz aus dem dritten Weltkrieg hat das nunmehr regierende Regime ein Gesetz erlassen, welches den Menschen jegliche Gefühle verbietet. Denn wer Gefühle hat, wird über kurz oder lang auch Hass verspüren – und Hass löst Kriege aus. Im Regierungsgebäude, dem Equilibrium, müssen sich die Menschen deswegen ein Serum abholen, welches ihre Gefühle unterbindet. Doch einige Menschen wehren sich gegen den Verlust ihrer Gefühle und kämpfen im Untergrund gegen die Diktatur. Deshalb sind tagtäglich die Kleriker, eine besonders ausgebildete Elitepolizei, auf der Suche nach den sogenannten Sinnestätern, um sie gefangen zu nehmen oder zu töten. Einer der ranghöchsten Kleriker ist John Preston (Christian Bale), der ein besonderes Gespür für die Verstecke der Sinnestäter hat und auch vor Mord an Freunden nicht zurückschreckt. Doch eines Tages ändert sich das Weltbild von John Preston und er wechselt die Fronten.

Darsteller

  • Christian Bale: John Preston
  • Angus Macfadyen: Dupont
  • Emily Watson: Mary O'Brien
  • Taye Diggs: Brandt
  • William Fichtner: Jürgen
  • Sean Bean: Errol Partridge
  • Sean Pertwee: Vater
  • David Hemmings: Aufsichtsbeamter
  • Dominic Purcell: Seamus
  • Maria Pia Calzone: Prestons Ehefrau
  • Matthew Harbour: Robbie Preston
  • Emily Siewert: Lisa Preston
  • Alexa Summer: Viviana Preston
  • Christian Kahrmann: Einsatzleiter

Erhältlich

Serien Tipps

Sandman

Sandman (2022)
 
Sandman ist eine Fantasyserie, die auf der gleichnamigen Graphic Novel von Neil Gaiman basiert. Die Serie wird von Showrunner Allan Heinberg produziert und wird seit dem 5. August 2022 auf dem Streamingdienst Netflix bereitgestellt.

Beschreibung

Morhpeus oder auch Dream (Tom Sturridge) ist einer der Ewigen und Bruder von Death (Kirby Howell-Baptiste), Destiny, Despair (Donna Preston), Destruction, Desire (Mason Alexander Park) und Delirium ist Herrscher über den Schlaf und die Träume. Bei der fehlgeschlagenen Beschwörung eines okkulten Zauberers wird Morpheus von seiner Schwester statt hervorgerufen, gefangengenommen und seiner Macht-Utensilien beraubt.

Aus Angst um seine eigene Sicherheit sperrt der Magier ihn für mehrere Jahrzehnte in einen Glaskäfig. Doch selbst als der Sandmann nach 105 Jahren seine Freiheit zurückerlangt, ist sein Reich noch nicht wieder in seiner Hand. Er muss sich nun auf die Suche nach den verlorenen Objekten seiner Stärke begeben. Doch auch ohne seine Insignien ist Morpheus nicht gänzlich ohne Macht, denn der Einfluss von Träumen ist keiner, den der Mensch unterschätzen sollte.

Darsteller

Tom Sturridge

Boyd Holbrook

Patton Oswalt

Vivienne Acheampong

Gwendoline Christie

Charles Dance

Jenna Coleman

David Thewlis

Stephen Fry

Kirby Howell-Baptiste

Mason Alexander Park

Donna Preston

Vanesu Samunyai

John Cameron Mitchell

Asim Chaudhry

Sanjeev Bhaskar

Joely Richardson

Niamh Walsh

Sandra James-Young

Razane Jammal

Erhältlich

Releases

AusDRUCKsTANZmusik

LaUD23 - AusDRUCKsTANZmusik


Deutschland 59,9% Deutschland
USA 29,4% USA
Frankreich 3,0% Frankreich

Total:

33

Länder
002211
Heute: 7
Gestern: 11
Diese Woche: 56
Letzte Woche: 81
Dieser Monat: 37
Letzter Monat: 334
Free Joomla templates by Ltheme
Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Unknown
Unknown
Accept
Decline